^
 
   Cerrar Menú
 
 
   Usuarios
 
   Gestionar Reserva
 


 
   Cerrar Menú
 
 
   Deutsch
 
   English
 
   Español
 
   Nederlands
 


+ Sprachen
Korb
0
Verkauf
Anmeldung
Beginn
Auswahl
    Neue Suche
Vulkane & Leben
Bitte Tag im Kalender wählen
  Beschreibung

VULKANE UND LEBEN

Dienstag

 

1. Das Besucherzentrum der “Caldera de Taburiente” ist ein kleines Museum, in dem Sie viel über den Ursprung und die historische Entwicklung von La Palma erfahren können. Ein guter Ausgangspunkt um besser die Insel verstehen zu können.

 

2. Der Aussichtspunkt La Cumbrecita befindet sich auf ca. 1250 m Höhe im Nationalpark. Von historischer Bedeutung ist dieser einer der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Insel. Die Aussicht in das Innere der “Caldera de Taburiente“ und nach Süden auf die "Cumbre Nueva" ist beeindruckend. Von hier aus können Sie über einen Waldweg zum Aussichtspunkt "Las Chozas" laufen, von wo aus Sie den "Roque de Idafe" sehen, einen Ort der Verehrung der Ureinwohner von La Palma, der Benahoritas.

 

3. Das Wasser des Nacional-Parks fliesst dürch die Schlucht “Barranco de Las Angustias” ins Meer. Die Schlucht ist beindrückend und hat auch eine historische, kulturelle und landschaftliche wichtige Bedeutung.

 

4. Puerto de Tazacorte hat einen der besten Strände von La Palma. Hier finden Sie Restaurants, Cafés und einen sehr aktiven Yachthafen vor. Dieser Besuch dauert weit über eine Stunde, damit Sie Zeit haben zu genießen und diesen einzigartige Ort zu erkundigen.

 

5. Die Straße, die in den Süden der Insel führt, durchquert erstmal große Bananenfelder. Im Jahr 1949 hinterließ der Vulkan San Juan einen Lavafluss, der in den Bergen entspringt und in den Ozean mündet. Dieser Lavastrom verbirgt eine interessante Vulkanhöhle.

 

6. Nach der Durchquerum von einen großen Kiefernwald, erreichen Sie den Ort “Los Canarios”. Am Dorfrand befindet sich der Vulkan San Antonio, ein Vulkan wie aus einem Bilderbuch. Dieser Vulkan erwachte 1677 und seine Geschichte ist eng mit der Gemeinde “Fuencaliente”, “Heisse Qüelle” verbunden.  Hier wird die Vulkantätigkeit auf der Insel ständig überwacht. Wenn Sie entlang des Kraters laufen, kommen Sie zu einem Aussichtspunkt, von dem Sie den jungen Vulkan Teneguía, die Südspitze der Insel, Weinanbaufelder, den Leuchtturm und die Salzbecken sowie einen großen Teil der Südwestküste von La Palma sehen können. Bei guter Sicht, ein wares Highlight.

 

Nach diesem letzten Besuch kehrten wir nach Los Cancajos zurück.








     
Weitere Ausflüge
     
    Traumpfade
     
    Teneguía Tour & Paella
     
    La Palma Natural 
     
    Grosse Vulkanroute
     
    Caldera de Taburiente
     
    La Palma Spezial (Roque de Los Muchachos & Puntagorda)
     
    Märchenwald
     
    Die Wasserfälle (Marcos & Cordero)
     
     
  (+34) 922 416 235 ext 2
     
  grupos@viajespamir.com
     
  www.lapalmatrips.com
O'Daly Str.8
38700 Santa Cruz de La Palma
I-AV-0000266.4
     
     
  
     
Über uns    |    Rechtliche Hinweise    |    Verkaufsbedingungen    |    Kontakt    |    Cookie-Richtlinien

©2019 - La Palma Trips by Viajes Pamir - Alle Rechte sind vorbehalten

In Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung informieren wir Sie, dass wir auf dieser Website unsere eigenen Cookies und Cookies von Drittanbietern verwenden, um eine Analyse der Nutzung und Messung durchzuführen, um unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn du surfen gehst, werden wir deine Nutzung akzeptieren.